1

Over & Out Mix

Endlich geschafft! Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor. Woran werdet ihr euch wohl erinnern, wenn ihr eines Tages auf 2013 zurückblicken werdet? Vielleicht ja an die großartigen Alben von Disclosure, Woodkid, Coma, DJ Koze oder Foals? Damit die Erinnerung daran nicht ganz so schnell verfliegt, haben wir in den Selleckschen Musikarchiven gestöbert und dort unsere 23 Lieblinge des vergangenen 2013er Jahrgangs herausgepickt. Pünktlich zum Jahrestart haben wir für euch auch noch das Ganze ganz frisch in den Schnurrbartstudios abgemischt und abgeschmeckt. In diesem Sinne: Viel Spaß beim hören, tanzen, nachdenken & ballern. Euer Tom …

Tracklist:

Plastic Plates – Come On Strong
Foals – Late Night (Solomun Remix)
Tube & Berger – Imprint of Pleasure
Agoria – Scala
Vimes – Celestial
D-Nox & Beckers – Confusion
Dillon – Thirteen Thirtyfive (Lee Foss & MK Remix)
George Fitzgerald – I Can Tell
Chris Malinchak – If U Got It
Disclosure – White Noise
Mount Kimbie – Made to Stray
Dürerstuben – Freiherr in der Wall
Maya Jane Coles –Burning Bride
Coma– Missing Piece
PTTRNS – Strong Talk
Claire – Games
HVOB – Jack (Niconé & Sascha Braemer)
Rachel Row – Follow The Step (Justin Martin Remix)
Umami – Sunny
Roosevelt – Elliot
Ten Walls – Requiem
Woodkid – I Love You (Booka Shade Remix)
DJ Koze –Magical Boy

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.