0

The Magician – Magic Tape 52

magician

Say cheese! Also: Bitte lächeln, denn es gibt auch gute Nachrichten zum Wochenstart. Bei den meisten Zaubertricks geht es nicht um irgendein extravagantes Trickgeheimnis, sondern es kommt in erster Linie auf die richtige Präsentation an, um die Audienz auszutricksen. Es wundert also kaum, dass der Belgier The Magician, zweifelsfrei ein Meister seines Faches, vor lauter musikalischer Spielfreude uns mal wieder mit seinem Magic Tape 52 verzaubert hat und es abermals in der hauseigenen Tom Selleck 2000 Heavy-Rotation rauf und runter läuft. Flotte Future-Disco trifft Summerhouseparty und das alles mit neuen Hits frisch abgemixt vom Magier. Aber hört und staunt am besten selber und greift euch den üblichen freien Download ab.

0

The Magician – Magic Tape 51

Er ist’s! Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; Süsse, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, wollen balde kommen — Horch, von fern ein leiser Harfenton! Ist es The Magician? Nein der Frühling, ja du bist’s! Und weil die bunten Farben der Narzissen noch besser durch musikalische Begleitung zur Geltung kommen, darf natürlich auch der jüngste Mix des Belgiers The Magician nicht fehlen. Park-Streaming kann dabei ausgeschlossen werden, weil es das Magic Tape 51  wie immer zum freien Download to go gibt.

0

The New Sins – Lights Down

Lights Down & Ohren auf! Die Londoner Nick Phillips und Lou Hayter, ehemalige Keyboarderin des New Young Pony Clubs, sind zusammen als The New Sins unterwegs. Zu Lights Down,  dass neben knackigen Beats von den icecoolen Vocals Hayters getragen wird, wird nun im dazugehörigen Clip das flackernde Clublicht angeworfen. Einen flotten Remix von Lights Down gibt’s dann noch von Waze & Odyssey obendrauf, der auch auf dem Magic Tape 50 zu finden ist.

2

Magic Moments Mix

All that glitters is not gold. Recht hat er ja der William Shakespeare. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass es durchaus wahre Schönheit gibt. 22 solcher glitzernd-goldenen Momente aus 2014 haben wir für euch rausgesucht, zusammengestellt und unter dem Motto Kompakt meets DreamPop meets Claptone meets Handtaschenhouse meets The Magician meets BeachDance in eine bleibende Form gegossen. Wir sehen uns auf der anderen Seite: Continue Reading