0

Applescal – Friendly & Danceable

Source: wikipedia.org

Source: wikipedia.org

Ich habe versucht, einen Mix zu machen, der freundlich klingt, aber zeitgleich auch tanzbar sein sollte. Es sollte etwas ähnliches werden wie das, was ich versuche, in einem Club rüberzubringen. Friendly & Danceable heißt also der Mix den der Holländer Pascal Terstappen alias Applescal für den Musikblok trdnmusik zusammengestellt hat und den ihr euch auch gleich als freien Download hier einpacken dürft. Neben klasse Sets erstellt der 28-jährige Applescal auch seit geraumer Zeit eigene Alben und so sind bislang A Slave’s Commitment und A Mishmash Of Changing Moods via Traum Schallplatten herausgekommen und seine letzten beiden Platten Dreaming In Key und das 2015er For auf seinem eigenen Label Atomnation.

Die Tracks auf dem Mix sind dann:

01. George Fitzgerald feat. Boxed In – Full Circle (Bonobo Remix)
02. DJ T – Euphoria Continue Reading

0

Jamie XX – Loud Places (Official Video)

JamieXX

Echte Fründe ston zusammen. Der 27-jährige Londoner Jamie Smith, besser bekannt als Jamie XX, ist ein wahrer Meister der Selbstinszenierung. So kündigt er immer häppchenweise und dabei im Doppelpack Tracks seines Solodebütalbums In Colour an. Begonnen hat das ganze vor 4 Monaten mit der großartigen Kombo Sleep Sound und Girl, nun setzt sich das Albumpuzzle mit Gosh (was qualitativ deutlich abfällt) und dem XXesken Loud Places fort. Kein Wunder, hat doch bei Loud Places Romy, ja genau der Sängerin ihrer gemeinsamen Band The XX, ihre unverwechselbare traurig-schöne Stimme untergebracht. Im dazugehörigen Clip skaten Jamie und Romy dann durch ihre Lieblingsplätze Londons – im Skatepark, auf dem Bürgersteig und in der U-Bahn. Nicht verwunderlich also, dass bei so viel Verbundenheit auch die dritte Platte von The XX in den Startlöchern steht, wie Jamie XX kürzlich in einem Interview im NME verlauten lies.

Vor lauter Vorfreude dann noch das: Jamie XX beglückt uns bald mit einer Tour, die auch in Germany Halt macht. Am 17. Juli steht das Melt! Festival für ihn an und dann folgen im Herbst zwei Clubkonzerte in Köln (19.10 im Gloria) und Hamburg (24.10 im Uebel & Gefährlich). Bis dahin also schonmal fleißig sein Debüt In Colour hören, das am 29. Mai erscheint und mit folgender  Tracklist auftrumpft: Continue Reading