0

Frankey & Sandrino – Acamar

Source: http://edhid.com

Source: http://edhid.com

Summer Closing im Amnesia Club auf Ibiza. Es schweben mehr Handys als Hände am Ende des Sets von Maceo Plex in der Luft, um den Höhepunkt und sich selber zu feiern. Doch der Drop bleibt aus während Four Tets Remix von Eric Prydz’ Opus, einem 9 Minuten monotonen Track, ertönt und viele verwirrte Gesichter hinterlässt. Maceo Plex dazu: Ich bin mir bewusst, dass ein typisches Amnesia-Set aus bouncigem Tech-House besteht. Es macht mir aber keinen Spaß, nur das zu spielen. Da hat Maceo Plex wohl recht und damit das Sternensystem der derzeitigen elektronischen Musikszene durcheinander gewirbelt. Hätte er vielleicht mal besser den Song Acamar – benannt nach dem Stern Theta Eridani – gespielt, eine typisch floatige House-Hymne, und einer der Hits dieses Sommers auf Ibiza. Ein weiter Weg vom Wuppertaler Butan-Club – wo sich unsere beiden heutigen Protagonisten Frankey & Sandrino kennengelernt haben – bis auf die spansiche Partyinsel. Sandrino war hier in den 00er Jahren Resident-DJ und lebt heute in Berlin und hinter Frankey steckt der Essener Frank Beckers der auch einer von D-Nox & Beckers ist.