0

Boxed In – Jist

Source: neverenoughnotes.co.uk

Source: neverenoughnotes.co.uk

Climbing to the top now, on a search for cleaner air. Boxed In, das Quartett um Sounderspürer Oli Bayston, begleitet uns in der Schnurrbartgalaxie seit ihrem 2015er Debüt. Nun erscheint bereits mit Melt Album Nummer 2, auf dem uns wieder ultra- smoothe Beats und ein kuscheliger Gesang begrüßen. Just can’t get the jist of it fragt Bayston in der ersten Auskopplung Jist und zeigt uns damit direkt wohin es weiter geht mit seinem casual post-workout half-speed cool down.Die Idee Musik umzusetzen ergriff er in Manchester zunächst mit der Rockkapelle Keith. Es folgten schnell Projekte, bei denen er diverse UK-Künstler wie George Fitzgerald oder Lianne La Havas produzierte, aber eben auch an seinem eigenen Dancepop-Werk als Boxed In bastelte. Mit Forget gibt es übrigens bereits eine weitere flockig-poppige Singleauskopplung zu bestaunen.